Mikrofon - Kundenstimmen - Referenz

Unsere Referenzen

Glückliche Kunden. Glückliche TH-Experts.

Eine kleine Auswahl an erfolgreichen Projekten zeigt Ihnen, dass wir nicht nur sinnvoll beraten, sondern die Ideen auch umsetzen und mit anpacken.

Ein Auszug aktueller Arbeiten und Erfolgsgeschichten:

4* Hotel & Gasthof Löwen / Ulm-Wiblingen

Der "Löwen in Wiblingen" wird in der 3. Generation vom Koch und Kaufmann Hermann Geiger und dessen Frau Petra betrieben. 1997 übernahm die 3. Generation das Ruder. Unter der Leitung von Petra und Hermann Geiger ist das Löwen-Team seither stetig bemüht sich weiter zu entwickeln und den Löwen qualitativ auf einen hohen Standard zu halten.

Aufgrund der Namensanpassung des Hotels haben wir die Namensänderung auf allen OTAs angepasst, den Content aktualisiert und neue Bilder hinterlegt.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Neuaufstellung in den online Buchungskanälen - ohne zusätzliche Mehrkosten
  • Aktualisierung des gesamten Kontents inklusive Bildmaterial und Texte
  • Aktualisierung der Hotelbuchungsmaschine (IBE) auf der eigenen Webseite

Das sagen die Eigentümer des "Hotel & Gasthof Löwen":

„Hochprofessionelle und persönliche Betreuung. Wir hatten seit längerem vor unsere Buchungskanäle neu zu organisieren, da gerade der persönliche Kontakt mit den großen Portalen oft sehr schwierig ist, haben wir uns an die Travel Hospitality Experts gewandt. Das Team der TH-Experts hat, unter Leitung von Silvia Frankenhauser, alle unsere Buchungskanäle neu strukturiert. So wurden die Auftritte auf den Plattformen angepasst und mit einheitlichen Bildern und Texten neu aufgebaut. Das Ranking wurde bei sämtlichen OTA´s erhöht ohne neue Kosten zu verursachen. Die Raten wurden angeglichen und auch das Buchungs-Tool auf unsere Website wurde überarbeitet. Alles wurde von Frau Frankenhauser genauestens erklärt und anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht. Auf unsere Wünsche und Bedürfnisse wurde sehr individuell eingegangen und wir wurden stetig über den aktuellen Stand informiert. Vielen Dank an das Team der THE für die tolle Arbeit wir können Sie uneingeschränkt weiterempfehlen."

3* Sterne Hotel / Allgäu

Das etablierte Sporthotel in dritter Generation, hat sich erfolgreich weiterentwickelt. Der Generationenwechsel ist vollzogen und das Betreiberpaar ist mit der Planung der Hotelerweiterung um 25 Zimmer bis 2024 beschäftigt, sodass das Haus insgesamt über 98 Zimmer und Suiten verfügt.

Gemeinsam haben wir eine neue Preisstruktur entwickelt, Klarheit in die OTAs gebracht und an einen neuen Channelmanager angebunden. Aktuelle Bilder von Hotel und Infrastruktur haben die Neupositionierung bestärkt. Die neu dazu gekommenen Vertriebspartner unterstützen die ganzjährige Grundbelegung.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Auslastung: 15 % Steigerung
  • Highlight: die Sonntagnacht Auslastung konnte um 38% gesteigert werden
  • Neue Vertriebskanäle: Flash-Deal und Direktvertriebspartner
  • Entwicklung einer einfachen Preisstruktur
  • Implementierung eines neuen Channelmanagers und Anbindung an das PMS (Front Office System)
  • Pflege und Wartung aller On- und Offlinekanäle
  • Preis- und Kontingentsverhandlungen mit Drittanbietern
  • Workshops gemeinsam mit Rezeptionsmitarbeitern

Das sagen die Eigentümer:

„Wir haben lange mit uns gerungen, externe Hilfe ins Team zu holen. Gut, dass wir uns dazu entschieden haben. Wir haben immer ein offenes Ohr gefunden für all unsere Hürden, die wir nehmen mussten. Die Gäste sind jetzt viel homogener und wir können uns auf das konzentrieren, was unsere Kernkompetenz ist: Gäste glücklich zu machen. Jederzeit gerne wieder.“

3* Sterne Gasthof / Region Thüringen

Der kleine Gasthof mit 11 Zimmern ist ein wirkliches Schmuckstück, das vom Betreiber vor über 20 Jahren übernommen wurde.

Um ihn zu entlasten, haben wurde ein kleines und einfaches Front-Office-System und einen Channelmanager eingeführt, damit die Buchungen besser verwaltet werden können. Hier sieht man sehr gut, dass auch kleine Betriebe von einem Channelmanager profitieren. Da das System automatisch schließt, wenn er ausgebucht ist, kann er sich beruhigter auf sein Restaurant konzentrieren, das System reagiert auch in seiner Abwesenheit.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Implementierung eines kleinen PMS (Front Office System) und Channelmanager
  • Eine IBE auf der eigenen Webseite eingeführt
  • Schnittstellen zu den OTAs eingerichtet

Das sagt der Betreiber:

„Ich bin froh, dass ich die TRAVEL HOSPITALITY EXPERTS gefunden habe. Eigentlich ein Zufall. Ich hätte mich nie getraut, ein Front-Office System zu kaufen, das war mir alle zu unsicher. Frau Frankenhauser hat mir alles genau erklärt und war von der Präsentation bis zum Start an meiner Seite. Sie hat anfangs alles nochmals überprüft, ob alle Schnittstellen funktionieren. Jetzt traue ich mich, alleine zu übernehmen und erhalte nur noch einmal pro Monat von ihr Unterstützung, damit alles weiter wie geschmiert läuft.“

4* Superior Wellness Hotel / Steiermark

Das moderne Wellness Hotel mit knapp 80 Zimmern liegt in der schönen Steiermark, einem touristischen Anziehungspunkt. Das Hotel wird in zweiter Generation geführt.

Die Steiermark wird das „Grüne Herz Österreichs“ genannt, was bei der Vermarktung eine wesentliche Rolle spielt. Um das Hotel auf mehrere Standbeine zu stellen, haben wir u.a. die Region zur Vermarktung mit einbezogen.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Implementierung eines neuen PMS (Front Office System), IBE (Direktbuchungsmaske auf der Website) sowie einem Channelmanager
  • Schnittstellen zu Vertriebspartnern eingerichtet
  • Bestehende Verträge zu Vertriebspartner geprüft und ggf. nachverhandelt
  • Weitere Vertriebspartner mit unter Vertrag genommen
  • Auslastung: 23% Steigerung in der Vor-/Nachsaison im ersten Jahr
  • Direktbuchungen auf der Website: 16% Steigerung im ersten Jahr

Das sagen die Eigentümer:

„Wir wussten, dass wir an unseren ganzen Systemen etwas ändern müssen, so ging es einfach nicht mehr weiter. Vieles musste händisch eingegeben werden und die Schnittstellen haben einfach nicht so funktioniert, wie wir es uns erhofft haben. Überbuchungen in der Hauptsaison waren leider an der Tagesordnung. Niemand wollte oder konnte uns so richtig helfen. Mit Silvia und Sebastian haben wir kompetente Ansprechpartner gefunden, die uns in allen Bereichen unterstützt haben. Wir schaffen es tatsächlich, auch mal frei zu machen, ohne dass unsere Mitarbeiter ins Schwimmen geraten. Wir können jederzeit bei den beiden anrufen und um Rat fragen. Silvia schaut regelmäßig über die eingerichteten Schnittstellen, sodass wir nichts mehr dem Zufall überlassen müssen. Es beruhigt, die beiden an unserer Seite zu haben. Danke Euch von Herzen!“

3* Hotel Garni / Ulm an der Donau

Das Hotel liegt direkt an einer der Zubringerstraßen Richtung Ulmer Innenstadt. Der Betreiber führt das Hotel seit ca. fünf Jahren. Insgesamt verfügt das Hotel über 70 Zimmer. Durch die gute Lage zur Innenstadt und Autobahn spricht das Hotel sowohl Geschäftsreisende, Privatreisende als auch Familien mit Kindern an.

Für das Hotel haben wir Klarheit in die OTAs gebracht und den Channelmanager upgedatet. Aktuelle Bilder von Hotel und Infrastruktur haben die Neupositionierung bestärkt.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Ranking gegenüber Mitbewerber um 18% gesteigert und somit die Sichtbarkeit auf über 90% unter den Top 10 verbessert
  • Content auf den OTAs von 70% auf 100% verbessert
  • Den Channelmanager DIRS21 auf die Cockpit Version upgedatet und die IBE für die Webseite optimiert
  • Zimmerkategorien zusammen geführt um eine bessere Online Verfügbarkeit zu haben
  • Mitarbeiter Workshop zum Handling der neuen Channelmanager Version und Zusatzverkauf

Das sagt der Eigentümer:

„Ich war happy, dass mich ein gemeinsamer Bekannter auf die TRAVEL HOSPITALITY EXPERTS aufmerksam gemacht hat. Bei der letzten Änderung im PMS, die wir vor ein paar Jahren durchgeführt haben, ist so viel schiefgelaufen, dass ich mich alleine die anstehenden Veränderungen nicht mehr getraut hätte. Mit Silvia war es einfach, Antworten auf Fragen zu bekommen. Sie hat uns die Kommunikation mit dem Anbieter abgenommen und die Änderungen durchgeführt. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit, wenn wir Themen wie z.B. Ratenstruktur und Vertriebskanäle angehen.“

3* Hotel und Gasthof / Region Ulm

Das Hotel liegt in einem kleinen Vorort von Ulm. Die Eigentümer führen das Haus bereits in zweiter Generation. Insgesamt verfügt das Haus über 20 Zimmer und Appartements. Der Schwerpunkt liegt in der Gastronomie und im Catering.

Für das Haus haben wir eine IBE (Buchungsoftware auf die eigene Webseite) installiert, um die Telefonfrequenz und Email-Anfragen zu reduzieren.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Installation eines Channelmanagers mit IBE um die Rezeption zu entlasten und eine Überbuchung bei booking.com usw. zu vermeiden
  • Zimmerpreise überarbeitet, um die steigenden Kosten zu kompensieren und langfristig den Umsatz zu steigern

Das sagt die Eigentümer Familie:

„Wir hatten am Anfang große Bedenken, dass wir den persönlichen Kontakt zu unseren Gästen verlieren, wenn wir alles anonymisieren. Das Gegenteil war der Fall: Unsere Gäste waren begeistert, weil sie sofort einen Überblick über die noch freien Zimmer bekommen haben und auch die Buchungsbestätigung innerhalb weniger Sekunden im Postfach war. Das ewige "im Auge behalten" von booking.com, damit wir keine Überbuchungen bekommen, ist nun endlich weg. Das System schließt automatisch, wenn wir ausgebucht sind bzw. öffnet, wenn Zimmer wieder frei werden. Danke an Silvia, dass Sie uns zu diesem Schritt überredet und uns die Angst vor der Technik genommen hat.“

4* Wellness & Gesundheitsresort / Bayern

Das Resort Hotel liegt traumhaft schön in Seenähe. Derzeit findet im Betrieb die Übergabe von einer Generation an die Nächste statt. Die neue Generation hat viel investiert und das Wellnesshotel um den Gesundheitsbereich erweitert.

Bei der Neuplatzierung des Hotels auf allen Vertriebskanälen unterstützen die TH-Experts.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Hinzunahme weiterer Vertriebskanäle, Prüfung und Selektion bestehender Kanäle
  • Anpassung der Texte und Bildsprache auf der Website
  • Mitarbeiter Workshop zum Handling der neuen Leistungen und dem dazugehörigen Zusatzverkauf

Das sagt der Eigentümer:

„Auf uns ist bei der Übergabe von unseren Eltern so viel zugekommen, dass wir kaum Zeit hatten, uns um die Operative zu kümmern. Unsere Empfangschefin hat uns gebeten, jemand neutrales hinzuzunehmen. Das haben wir gemacht! Die TH-Experts sind uns mit viel Verständnis zur Seite gestanden. Unser besonderer Dank geht an Silvia Frankenhauser, sie steuert die einzelnen Projekte und nimmt den ersten Dampf raus, wenn wir wieder mal zu viel auf einmal wollen. Wir freuen uns sehr, auf die weitere Zusammenarbeit.“

3* Ferienwohnungen | Urlaub auf dem Bauernhof im Allgäu

Der Bauernhof liegt in Alleinlage inmitten der malerischen Allgäuer Natur. Morgens kann man sogar die Rehe am Waldrand beobachten. Im großen Bauernhaus wurden acht moderne Ferienwohnungen eingerichtet, um den Eigentümern ein zweites Standbein zu sichern.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Wir haben die Ferienwohnungen in den Verkauf gebracht
  • Möglichkeit der Onlinebuchbarkeit (IBE) auf der eigenen Webseite installiert, um 24/7 buchbar zu sein
  • Ein kleines Verwaltungssystem für Ferienwohnungen installiert

Das sagt der Eigentümer:

„Wir hatten die Ferienwohnungen fast fertig, da ist uns eigentlich erst aufgefallen, dass wir noch gar nicht wissen, wie wir Gäste für die Wohnungen finden. Leider konnte uns die Tourist-Info nur bedingt helfen, da die meisten Gäste nicht mehr über das Fremdenverkehrsamt gehen. Nach kurzer Internetrecherche haben wir die TH-Experts gefunden. Silvia hat uns bereits im ersten Telefonat mit ihrer Herzlichkeit und Leidenschaft überzeugt. Mit viel Engagement waren wir nach kurzer Zeit buchbar. Zwischenzeitlich machen wir fast alles alleine. Bei kniffeligen Fragen ist sie weiterhin für uns da. Spezialangebote besprechen wir mit Silvia, sie zeigt uns, welche Verkaufskanäle dafür passend sind.“

3* Hotel / Raum Garmisch-Partenkirchen

Das Traditionshotel wurde von zwei Gastro-Profis kurz vor Pandemiebeginn übernommen. Knapp 1 Jahr nach Übernahme sind wir mit ins Boot genommen worden. Aufgrund vieler Umstände sind wichtige Themen liegen geblieben.

Gemeinsam haben wir die Preisstruktur überarbeitet und angepasst, Struktur in die OTAs gebracht und an den neuen Channelmanager angebunden.

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Auslastung: 22% Steigerung
  • Highlight: Schultertage durch Einführung des MLOS besser ausgelastet
  • Direktbuchungen über IBE: 11,9 Prozent aller Buchungen (steigend!)
  • Neue Vertriebskanäle: Flash-Deal und Direktvertriebspartner
  • Überarbeitung und Anpassung der Preisstruktur
  • Implementierung eines neuen Channelmanagers
  • Set-up für alle On- und Offlinekanäle zur Übergabe an das Hotel Team
  • Preis- und Kontingentsverhandlungen mit Drittanbietern
  • Workshops gemeinsam mit Rezeptionsmitarbeitern

Das sagen die Eigentümer:

„Mit viel Herzblut haben wir das Hotel übernommen und sind dann kurz darauf direkt in die Pandemie gerutscht. Nach knapp einem Jahr haben wir per Zufall von Silvia und Sebastian erfahren. Nach einigen tollen Gesprächen wussten wir, dass wir dringend einen Sparring Partner benötigen, der den Blick von draußen hat, weil wir durch die Herausforderungen komplett blockiert waren. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit, wenn unser neuer Saunabereich eröffnet ist und wir gemeinsam voll durchstarten können.“

Gregor gestaltet | Gregor Hackner

Vielen Dank für die Zusammenarbeit mit Gregor Hackner:

"Wir möchten Silvia herzlich für die unschätzbare Unterstützung bei der Präsentation unserer Hotelleistungen bei verschiedenen Branchenakteuren danken. Dank Ihrer Fachkenntnisse und Kreativität konnten wir unser Angebot erfolgreich in der Hotellerie präsentieren.

Ihre praxisorientierten Ratschläge und Ihre enorme Erfahrung haben den Präsentationsprozess enorm verbessert. Ihre professionelle Herangehensweise und Ihr Beitrag haben uns geholfen, wertvolle Kontakte zu knüpfen und unser Geschäft auszubauen.

Wir freuen uns auf weitere spannende Projekte und die Fortsetzung unserer erfolgreichen Zusammenarbeit."

global office / Deutschlandweit

Die Telefonengel sind auch im Bereich Hotellerie unterstützend tätig und vertreten jedes Haus nach individuellen Vorgaben – ebenso herzlich wie professionell. Der strategische Fokus liegt heute auf einer stetigen Weiterentwicklung der Telefonkompetenz – und als erste Bedingung dafür – der dahinterliegenden Technik. Gemeinsam haben wir den Grundstock für eine technische Infrastruktur vorbereitet, mit der sich das professionelle Mandat der Telefonengel effektiv erweitern lässt. Im Endergebnis will global office seine Agentinnen und Agenten befähigen, alle Arbeitsschritte fallabschließend auszuführen, z.B. Reservierungen und Buchungen über verschiedenste Anwendungen. 

Folgendes haben wir bisher gemeinsam erreicht:

  • Entscheidungshilfen für die technische Neuausrichtung
  • Weitere Teamplayer für die technische Neuausrichtung identifiziert
  • Entwicklung erster Maßnahmen für die Telefonengel wie z.B. einen Gesprächsleitfaden in Hotelsprache

Erik Krömer, Gründer und Geschäftsführer von global office, berichtet: „Wir nehmen Kurs auf eine noch fachspezifischere und damit nützlichere Unterstützung der Hotellerie durch stetige Erweiterung unserer Kompetenzen. Die Zusammenarbeit mit Frau Frankenhauser hat uns nicht nur bei der Kursbestimmung, sondern auch bei der Umsetzung erster Meilensteine extrem geholfen. Ich kann sie fachlich und persönlich nur empfehlen. Die Zusammenarbeit war vertrauensvoll, professionell und hat sehr viel Spaß gemacht."

Datenschutz-Einstellungen

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies die die Ihnen Services ermöglichen, die von externen Anbietern angeboten werden, wie z.B. YouTube oder Google Maps. Rechtsgrundlage ist hier Art. 6 DSGVO (1) a.

Bitte beachten Sie, dass abhängig Ihrer Einstellungen einige Funktionen ggf. nicht zur Verfügung stehen.

Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Matomo-Einstellungen

Achtung: Beim Widerspruch des Trackings wird ein Matomo Deaktivierungs-Cookie gesetzt, der sich Ihren Widerspruch merkt.